Kooperationen

Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa und die Welt: Auf allen Ebenen vernetzt sich die 狗万app足彩 mit Partnern, durch die sie ihre Forschung und Lehrangebot verst?rkt und erg?nzt. Dazu geh?ren viele Hochschulen und Forschungseinrichtungen mit international hervorragendem Ruf. Eine Besonderheit sind die strategischen Netzwerke, in die sich zusammen mit der 狗万app足彩 die jeweils Besten eines bestimmten Faches einbringen.

Die nationalen Kooperationen der 狗万app足彩 sind sehr vielf?ltig. Die abgebildeten Kooperationen stellen eine Auswahl dar und erheben keinen Anspruch auf Vollst?ndigkeit.

Institutionalisierte Kooperationen

  • Staatliches Museum für Naturkunde (SMNS)
  • Universit?t Stuttgart (Gemeinsamer Bachelor-Studiengangs Lebensmittelchemie sowie Master-Studiengang Lebensmittelchemie)
  • Universit?t Stuttgart & PH Ludwigsburg (Kooperation in der Lehrerbildung)
  • Universit?t Tübingen (Zentrum für Ern?hrungsmedizin)
  • Curt-Engelhorn-Stiftung (Dendrochronologische Sammlung)

Kooperationen in Netzwerken

Projektbezogene Kooperationen

  • Helmholtz Zentrum für Umweltforschung (Kompetenzcluster ?Water & Earth System Science”)
  • Universit?t Stuttgart (Vernetzung Professur Mathematik, insbes. Modellierung komplexer biologischer Systeme mit Exzellenz-Cluster Simultations-Technologie (SimTech))
  • Fraunhofer-Gesellschaft (Bioverfahrenstechnik)
  • Max Planck Society for the Advancement of Sciences (MPG)“ vertreten durch ?Max Planck Institute of Molecular Plant Physiology (MPI-MP) (Zusammenarbeit im Pflanzenbereich)

Forschung erfolgt heute zunehmend in sogenannten Verbundprojekten, bei denen mehrere Wissenschaftler aus mehreren Einrichtungen gemeinsam eine bestimmte Fragestellung für einen begrenzten Zeitraum erarbeiten. Solche Forschungsprojekte k?nnen innerhalb von institutionalisierten, projektbezogenen oder Netzwerk-Kooperationen stattfinden. Sie k?nnen aber auch auf niedrigerem Organisationsgrad organisiert s狗万app足彩 Einen ?berblick über die Forschungsprojekte der 狗万app足彩 liefert die Forschungsdatenbank.

Forschungsdatenbank