Kommunikationsmanagement und -analyse Master

Exzellente Ausbildung für Ihre Karriere in Kommunikation und Medien


Gutes Kommunikationsmanagement braucht Analyse - Sie lernen beides in Projekten mit Praxisbezug

Der Studiengang vermittelt analytische, methodische und praktische Kompetenzen für das strategische und kreative Kommunikationsmanagement in verschiedenen Feldern. Damit bereitet er Sie perfekt auf anspruchsvolle Aufgaben und Leitungspositionen in der Kommunikationsbranche sowie Markt- und Medienforschung vor.

  • Fundierte akademische Ausbildung mit hohem Praxisanteil
  • Gro?e Wahlfreiheit und M?glichkeit zur Schwerpunktsetzung
  • Projektorientiertes Arbeiten und Lernen
  • Gute Gründe für Hohenheim

Abschluss
Master of Arts
4 Semester
120 Credits
Sprache
Deutsch / Englisch
Studienpl?tze
80
Standort
Stuttgart

Der Grundlagenbereich im ersten Semester beleuchtet zwei Perspektiven:

  • Management & Strategie:
    Sie vertiefen Ihr Wissen in kommunikationswissenschaftlichen Ans?tzen und in ausgew?hlten wirtschaftswissenschaftlichen Bereichen.
  • Analyse & Evaluation:
    Sie diskutieren kommunikationswissenschaftliche Konzepte und Methoden und bauen Ihre Kenntnisse in Datenmanagement und -analyse aus.

Im Schwerpunktbereich (zweites und drittes Semester) entscheiden Sie sich für zwei aus drei Schwerpunkten:

  • Unternehmenskommunikation
  • Politische Kommunikation
  • Wissenskommunikation

In Ihren beiden Schwerpunkten besuchen Sie jeweils zwei Seminare sowie ein Projekt.

Im Erg?nzungsbereich w?hlen Sie drei Angebote frei aus dem Angebot der Fakult?t für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, um Ihr Profil zu sch?rfen. Hier k?nnen Sie sich zudem Module aus dem Ausland sowie universit?tseigene Angebote zu Sprachen oder Soft Skills anerkennen lassen (F.I.T.-Kurse, z.B. Projektmanagement).

Mit der Masterarbeit im vierten Semester sowie dem begleitenden Kolloquium schlie?en Sie Ihr Studium ab.

Das Studium vermittelt Ihnen zahlreiche berufsrelevante Kompetenzen:

  • Strategisch-planerische Kompetenzen in der Unternehmenskommunikation, der politischen Kommunikation und im Umgang mit wissenschaftlichem Wissen
  • Analytische Kompetenzen zur systematischen Durchdringung komplexer Problemfelder und Vorbereitung kreativer und nachhaltiger Entscheidungen
  • Methodische Kompetenzen für die Erhebung, Aufbereitung und Pr?sentation von Daten zur Vorbereitung datenbasierter und fundierter Entscheidungen sowie der Evaluation bestehender Strategien, Prozesse und Strukturen
  • Wirtschaftliche Kompetenzen, um Arbeitsfelder und deren Themen, Prozesse, Strukturen sowie Kulturen zu verstehen 
  • Kommunikative Schlüsselkompetenzen zur Vermittlung und Durchsetzung von Zielen und Strategien

Absolventen er?ffnen sich vielf?ltige Karriereperspektiven in verschiedenen Berufsfeldern.

In Unternehmen, Organisationen, Verb?nden und Agenturen

  • Strategische Kommunikation und Public Relations
  • Interne Kommunikation und Change Management
  • Media Relations
  • Marketing und Werbung
  • Social-Media-Management, Community Management und SEO-Management

In Redaktionen und Medienunternehmen

  • Journalist/Redakteur (TV, Print, H?rfunk, online)
  • Verlags- und Medienmanagement
  • Werbevermarktung und Produktentwicklung
  • Medien-Marketing
  • Social-Media-Management, Community Management

In Universit?ten, Forschungsinstituten und Beratungsunternehmen

  • Akademische Kommunikationswissenschaft
  • Angewandte Sozialforschung
  • Markt- und Mediaforschung
  • Unternehmensberatung

Ein Studium an der 狗万app足彩 lohnt sich.

Im Rahmen des Masterstudiums bieten sich viele M?glichkeiten für einen Auslandsaufenthalt.

Sowohl das Dekanat der Fakult?t WISO als auch das Akademische Auslandsamt als zentrale Stelle der Universit?t beraten Sie in allen Fragen rund um das Auslandsstudium. Dort werden Sie bei der Organisation und Durchführung von Auslandsaufenthalten unterstützt.

Weitere Informationen:

Das Institut verbindet Forschung und Lehre auf theoretisch und methodisch hohem Niveau mit zugleich starken Praxisanteilen.

Durch verschiedene Drittmitteleinwerbungen leistet das Institut nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Grundlagenforschung, sondern auch zu aktuellen sowie praxisorientierten Fragestellungen. Das Institut hat eine klare sozialwissenschaftliche Ausrichtung und vertritt das Leitbild der Einheit aus Forschung und Lehre.

Der Forschungsschwerpunkt ?Transformation der Kommunikation - Integration und Desintegration (TKID)" bündelt die bestehenden Forschungsaktivit?ten der Lehrstühle. Sein Fokus liegt auf den beabsichtigten und unbeabsichtigten Folgen der digitalen Transformation von Medien und ?ffentlicher Kommunikation für Individuen, soziale Gruppen und die Gesellschaft. Dabei stehen sich funktionale und dysfunktionale Ph?nomene gegenüber, die unsere rechtsstaatliche Demokratie unterstützen oder umgekehrt gef?hrden.

Wenn Sie sich für ein Studium in Hohenheim entscheiden, werden Sie sich auf die Suche nach einem Zimmer oder einer Wohnung begeben. Unsere Tipps für Sie. mehr


Semesterbeitrag, Miete, Lebenshaltung - Was kostet Ihr Studium und welche M?glichkeiten gibt es, das Studium zu finanzieren? Wir haben die wichtigsten Infos zusammengestellt. mehr

Bewerbungsfristen
1. Fachsemesternur zum Wintersemester: 15. Juni

H?here Fachsemester

zum Wintersemester: 15. Juni
zum Sommersemester: 15. Januar

Voraussetzungen
Formale Voraussetzungen
  • Abschluss eines Bachelor- oder gleich-/h?herwertigen Studiengangs einer Sozialwissenschaft (mind. 70 ECTS-Credits in sozialwissenschaftlichen Modulen)
  • Mindestens 15 ECTS-Credits in sozialwissenschaftlicher Methodenlehre (z.B. quantitative/qualitative Forschungsmethoden, Statistik)
  • Hochschulabschlussnote: mindestens ?gut“ (2,5)
    Inhaltliche Voraussetzungen
    • Interesse an Fragestellungen der Kommunikationswissenschaft und des Kommunikationsmanagements
    • F?higkeit zum fachübergreifenden Denken
    • Analytische F?higkeiten und die Bereitschaft, sich mit Methoden und Auswertungsverfahren zu besch?ftigen
    Sprachkenntnisse

    Deutschkenntnisse gefordert

    Englisch B2

    Vorpraktikumnein
    Auswahlverfahren
    Auswahlkriterien
    • Note des Hochschulabschlusses
    • Berufspraktische Erfahrungen
    • Detaillierte Informationen in der Zulassungssatzung
    Auswahlgespr?chnein

    Ansprechpartnerin

    Patricia Müller
    0711 459 24474
    E-Mail