Schloss Hohenheim im Hintergrund mit junger Frau mit Maske im Vordergrund

Coronavirus: Die Universit?t informiert


Die ?ffentlichkeit soll derzeit die Universit?tsgeb?ude nicht betreten. Aush?nge an den Geb?uden informieren darüber. Auch die Gew?chsh?user bleiben für den Publikumsverkehr geschlossen.

Das Deutsche Landwirtschaftsmuseum ist ge?ffnet. Schlossführungen sind unter Corona-Auflagen wieder mit bis zu 25 Personen m?glich. Mehr Infos

Die Hohenheimer G?rten sind durchgehend ge?ffnet. Wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann, tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz. Bzgl. der maximalen Gruppengr??e beachten Sie bitte die aktuellen Corona-Verordnungen des Landes Baden-Württemberg.

  • Das Sammlungsgew?chshaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
  • Gartenführungen und ?ffentliche Sonntagsführungen finden ebenfalls nicht statt.

Die Bibliotheken sind für alle Benutzergruppen - auch Nicht-Uniangeh?rige - ge?ffnet. Es gibt keine Zutrittsbeschr?nkungen oder 3G-Kontrolle mehr. Die Lernplatzvergabe erfolgt ohne Vorabreservierung direkt an der Ausleihtheke nach dem "First-come, first-served"-Prinzip.

Wiedereinführung der FFP2-Maskenpflicht:
Seit dem 7.4.2022 gilt die Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken an Lernpl?tzen und in den Bibliotheken.

?ffnungszeiten Zentral- und Bereichsbibliothek

  • Montag bis Freitag: 8 – 21 Uhr
  • Samstag und Sonntag: 10 – 21 Uhr

Für Fragen erreichen Sie die Bibliotheken per E-Mail: kim-bib@uni-hohenheim.de